Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Hier kannst Du Dich und Dein Fahrzeug vorstellen - notwendig für Deine Freischaltung.

Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Bimmer54e88 » 13. Apr 2019 11:57

IMG_20190113_183209.jpg

IMG_20190101_231649_307.jpg

IMG_20190309_221445_159.jpg

IMG_20190323_162945_167.jpg

IMG_20190331_214845_049.jpg

IMG_1098.JPG
IMG_1095.PNG

a3fc4843-68e5-4c2d-b701-0e39d264125c.jpg



Hallo erstmal, ich bin neu hier und möchte euch gerne mein Fahrzeug vorstellen. Es handelt sich hierbei um einen BMW 135i e88 aus 2008 sprich n54 mit 110 k km. Das Auto wird nur im Sommer gefahren und hatt schon ein paar Veränderungen die ich am besten aber unten aufführe.
Wie das alles angefangen hatt erzähl ich euch kurh Zuvor noch. Am Anfang hatte ich einen 125i E88 und davor einen 120i e81 und davor auch noch nen 116i e81(eine Woche lang).
Wie ihr seht habe ich schon einige 1er im meinen Besitz gehabt. Der 125i war wohl der "BESTE" Kompromiss aus allem. Er war Haltbar, so gut wie nichts zu reparieren, relativ normaler Verbrauch und auch gute fahrleistungen. Doch die Unvernunft hatt gewonnen und es musste ein 135i her. Und bin auch echt seehr angetan von dem Kfz was Leistung und Sound angeht.

Veränderungen sind:
Carbon Spoilerlippe vorne von Kerscher
Performance Nieren
Performance Heckspoilerlippe
Performance Esd mit nachkats entfall.
Breyton gts-r in Matt gun
Carbon Spiegelkappen
Carbon Heckdiffusor Einsatz
Ein Alcantara bezogenes Lenkrad mit Weißer zum interior angepassten Naht und 12 uhr markierung und Performance Abdeckung in Alcantara.
Performance Automatik Wahlganghebel.
Blackline High Rückleuchten
BILSTEIN Gewindefahrwerk
MHD

Und paar Kleinigkeiten......mehr Fotos kann ich leider vom Handy nicht hochladen da ich nur auf Dateien zugreifen kann und nicht auf die Galerie, weshalb ich einen Instagram link hier lasse..

INSTAGRAM :emachines



Nun hätte ich noch gleich eine Frage an euch..
Leider hatt der n54 ja so seine Probleme. Obwohl der vorbesitzer schon viel neues verbaut hat. (neue turbos, neue hdp, usw). Nun nach einem Jahr habe ich mir gedacht ich mache die Software. Da hier ja der n54 besonders viel kann. Mhd gekauft, darauf gespielt und gemerkt das es gut geht. Leider ging dann die MKL an und ich habe denn Fehler mit Carly ausgelesen. Mit der Nachricht dss ich verbrennungsaussetzter auf zyl 6 hab. Weshalb ich denke das ich neue Injektoren, zündspulen und kerzen brauche. Nun zu meiner Frage :welche Kerzen und spulen sollte ich verbauen? Ich habe max Stage 2 im Kopf was ich an Leistung raus holen möchte. Wäre toll wenn ihr mir hier etwas helfen könntet..
Schönes Wochenende noch lg Michael
Benutzeravatar
Bimmer54e88
Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 11. Okt 2018 15:22

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Stranger2k1 » 13. Apr 2019 12:10

Hallo Michael,

willkommen im Forum :) Nettes Cabrio - aber auch der GT-R scheint ganz interessant ;)

Bitte noch die VIN an einen der Admins senden für die Freischaltung (falls noch nicht geschehen). Dann erwarten dich zahllose technische Themen die du aktuell noch nicht sehen kannst. Hier im Vorstellungsbereich ist nicht der richtige Ort für technische Hilfestellungen.

Infos zur Vorgehensweise: viewtopic.php?f=12&t=747
Benutzeravatar
Stranger2k1
Moderator
 
Beiträge: 3061
Registriert: 13. Jan 2013 16:42

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Bimmer54e88 » 13. Apr 2019 12:21

Hallo Stranger2k1
Hab ich versucht nur kommt jedesmal wenn ich einen Administrator schreibe ein Fehler.
Benutzeravatar
Bimmer54e88
Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 11. Okt 2018 15:22

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Stranger2k1 » 14. Apr 2019 08:47

Welcher Fehler wäre das denn? Kannst du mir per PN den Fehlertext oder ein Bild davon zukommen lassen? Ich versuche dann mich drum zu kümmern.
Benutzeravatar
Stranger2k1
Moderator
 
Beiträge: 3061
Registriert: 13. Jan 2013 16:42

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Bimmer54e88 » 14. Apr 2019 19:59

Ich kann gerade wieder keine pn schreiben vom Fehler hab ich ein Foto gemacht :
Dateianhänge
Screenshot_20190414-195815.jpg
Benutzeravatar
Bimmer54e88
Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 11. Okt 2018 15:22

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon E91LCI335i-RKS » 14. Apr 2019 20:11

Hallo und herzlich Willkommen im Forum :thumbup:

Viel Spass :)

Grüße aus Regensburg
Benutzeravatar
E91LCI335i-RKS
BMW Liebhaber
 
Beiträge: 486
Registriert: 16. Sep 2018 21:04
Wohnort: Lappersdorf

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Durchfuhrer » 14. Apr 2019 20:14

Bimmer54e88 hat geschrieben:Ich kann gerade wieder keine pn schreiben vom Fehler hab ich ein Foto gemacht :
Willkommen! Schreib deine PN mal ohne Emojis :D
Benutzeravatar
Durchfuhrer
Master
 
Beiträge: 1244
Registriert: 22. Jun 2015 21:57

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Edition135i » 14. Apr 2019 20:16

Durchfuhrer hat geschrieben:
Bimmer54e88 hat geschrieben:Ich kann gerade wieder keine pn schreiben vom Fehler hab ich ein Foto gemacht :
Willkommen! Schreib deine PN mal ohne Emojis :D
+1 :D

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Benutzeravatar
Edition135i
Administrator
 
Beiträge: 5516
Registriert: 16. Okt 2013 10:53
Wohnort: Zürich

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Akira323 » 14. Apr 2019 22:24

Moin & Willkommen auch von mir!
Netter Fuhrpark muss ich schon sagen

Hier findest Du alle Antworten die Du suchst, nach der Freischaltung versteht sich..

Auch ein Novum: VIN mit Emojis

Schreibfehler werden nach Zufall erzeugt & dienen der allgemeinen Belustigung
Benutzeravatar
Akira323
BMW Liebhaber
 
Beiträge: 643
Registriert: 3. Okt 2015 19:58
Wohnort: an der Ostsee

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon 3km » 15. Apr 2019 09:11

Willkommen.

Vergiss mal den N54 und erzähl mehr zum GT-R. :-D
Benutzeravatar
3km
BMW Spezialist
 
Beiträge: 983
Registriert: 2. Sep 2015 12:32

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Bimmer54e88 » 15. Apr 2019 10:55

Haha ist leider nur nen gtt :D letztes jahr von nem. Freund importiert:D
Benutzeravatar
Bimmer54e88
Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 11. Okt 2018 15:22

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Aliberto » 15. Apr 2019 11:28

Herzlich Wilkommen!
Benutzeravatar
Aliberto
Neuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 23. Mär 2019 12:19

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Alan335 » 16. Apr 2019 13:40

Willkommen!
Benutzeravatar
Alan335
Neuling
 
Beiträge: 106
Registriert: 13. Jun 2018 09:47

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Forex » 17. Apr 2019 08:47

Herzlich willkommen hier! Schöne Vorstellung, da können sich viele ein Beispiel nehmen! :-)
Benutzeravatar
Forex
Master
 
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Mär 2014 21:28

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Marco_M3 » 23. Mai 2019 14:54

Servus ausm LK Cham!
Was ist denn aus der Sache mit den Aussetzern geworden?
Schönes KFZ übrigens ;-)
Benutzeravatar
Marco_M3
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 2. Mai 2019 14:01

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Bimmer54e88 » 23. Mai 2019 16:52

Marco_M3 hat geschrieben:Servus ausm LK Cham!
Was ist denn aus der Sache mit den Aussetzern geworden?
Schönes KFZ übrigens ;-)
Servus zruck ähm ja die aussetzen sind nach dem Wechsel der Zündkerzen und Zündspulen weck. Somit fahr ich Stage 1 und das auch ohne Probleme. Leider hab ich jetzt das Problem das wenn ich Kickdown gebe das auto links/rechts zieht. Allerdings nur mir Stage 1 und DSC an. Wenn das DSC aus ist habe ich keine Beeinträchtigung. Aber dazu werde ich demnächst mal nen Thread erstellen.

Dankeschön deiner aber auch:)

PS: die letzten zwei Monate wurde viel gewartet. (Zündkerzen +Zündspulen, Ölwechsel, Spur wurde zwei mal eingestellt (einmal komplett umsonst da die Fachwerkstätten teilweise echt nichts können oder wollen, und einmal bei nen Profi in Vilshofen der selber Rennen fährt) dazu hab ich mir neue Kennzeichen besorgt und Meine Felgen in den Schein eintragen lassen. Somit bin ich wieder relativ Legal unterwegs) #WartungsJahr

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Bimmer54e88
Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 11. Okt 2018 15:22

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon Bimmer54e88 » 22. Aug 2019 01:16

Update : LLk gekauft, lackiert in Mintgrün 496) Außerdem noch 2 Bassreflexrohre gekauft und werden zusammen mit den llk am Wochenende eingebaut. ( in das Gitter vor denn Kühler)
Dann auf stage 1+ geupdatet und evtl noch das Thermostat MoD durchgeführt.

Bin gespannt ob man die Konturen leicht durch schimmern sieht.

Sagt die Meinungen übern LLK. Nen kleiner Schulterklopfer wäre schon nett

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk
BildBild
Benutzeravatar
Bimmer54e88
Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 11. Okt 2018 15:22

Re: Vorstellung 135i N54 aus Niederbayern + Injektor Frage

Beitragvon roligrohi » 22. Aug 2019 06:50

mir gefällt das gut mit dem LLK :-)
Benutzeravatar
roligrohi
Neuling
 
Beiträge: 70
Registriert: 29. Dez 2016 16:32


Zurück zu Vorstellung Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron